Der Aktionskalender für die Gastronomie

Sie sind hier: Startseite | Marketing für Gastronomen | Aktionen in der Gastronomie | Der Aktionskalender für die Gastronomie

Der Aktionskalender für die Gastronomie

Nachfolgend finden Sie einen Aktionskalender, in den die nationalen Feiertage, Internationalen Feiertage, Gedenktage, große Sportevents und sonstige interessante Daten eingetragen sind. Diese sind aus sehr vielen Quellen zusammengetragen worden, um Ihnen die Möglichkeit zu geben an einer zentralen Stelle alle Daten im Überblick zu haben und daraus mögliche Aktionen für Ihre Gastronomie abzuleiten.

An anderer Stelle finden Sie zudem verschiedene > kulinarische Kalender mit den Saisonzeiten von Gemüse- und Obstsorten, Pilzen, Salaten, Fischen, Wild, etc. aus denen Sie auch Aktionen (Saisonspeisekarten) ableiten können.

Jeder Monat im Detail (Jahresplanung)

  • 01 Januar

    Der Januar (auch Jänner), ist der erste Monat des Jahres im gregorianischen und im julianischen Kalender. Er hat 31 Tage. Veraltete Namensformen sind Hartung, Hartmonat, Schneemonat, Eismond oder Wintermonat.Benannt ist er nach dem römischen Gott Janus, der mit zwei Gesichtern dargestellt wird. Er gilt als Gott des Anfangs und des Endes, der Ein- und Ausgänge, der Türen und der Tore....

  • 02 Februar

    Der Februar gehört üblicherweise nicht zu den stärksten Monaten in der Gastronomie ... also muss man sich etwas einfallen lassen ...

  • 03 März

    Meist ist der März ein eher ruhigerer Monat in der Gastronomie. Nutzen Sie die Zeit zum Abbau von Urlaubstagen oder Überstunden Ihrer Mitarbeiter.

  • 04 April

    Im April drängen die Menschen an die frische Luft und begrüßen die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres. Seien Sie auf die Freiluftsaison ausreichend vorbereitet.

  • 05 Mai

    Im Mai beginnt die Spargelsaison, es ist Maifeiertag und Muttertag. Nutzen Sie diese für Ihre Gastronomie und starten Sie in den Sommer ...

  • 06 Juni

    Endlich ... der Sommer kommt. Am 21.6. ist offizieller Beginn des Sommers. Seien Sie in Ihrer Gastronomie darauf vorbereitet und freuen Sie sich auf eine erfolgreiche Saison.

  • 07 Juli

    Der Sommer ist da. Freuen Sie sich gemeinsam mit Ihren Gästen auf die Freiluftsaison und die leichte Sommerküche.

  • 08 August

    Der August hat 31 Tage und wurde im Jahre 8 v. Chr. nach dem römischen Kaiser Augustus benannt. Im römischen Kalender war der Augustus ursprünglich der sechste Monat und hatte vor seiner Umbenennung den Namen Sextilis (lat. sextus ‚der sechste‘). Im Jahr 153 v. Chr. wurde der Jahresbeginn allerdings auf den 1. Januar verlegt...

  • 09 September

    Spätsommer meets Herbst ... Quitte meets Holunderbeeren ... Welche Aktionen können Sie im September in der Gastronomie planen?

  • 10 Oktober

    Der Winter klopft langsam an die Tür ... es wird Zeit, sich auf Weihnachten einzustellen .. auch wenn man das noch nicht so recht wahr haben will.

  • 11 November

    Nun ist der Winter nicht mehr aufzuhalten. Der November ist traditionell ein ruhigerer Monat in der Gastronomie ...

  • 12 Dezember

    Weihnachten und Silvester ... die Hochsaison in der Gastronomie ... ein wahrer Freudenmonat für unsere Branche... bereiten Sie sich darauf sehr gut vor, denn vergessen Sie bitte nie, dass man an 20% der Tage, 80% des Umsatzes macht - und da gehört diese Zeit besonders dazu...

Beispiele für Aktionen aus dem Aktionskalender

  • Argentinischer Nationalfeiertag: Steakwoche
  • Fußball-WM: Public Viewing
  • USA-Unabhängigkeitstag: Burger-Woche
  • Weltfrauentag: eine Rose für jede Dame
  • Kinderbuchtag: Vorlesen schöner Geschichten für Kids
  • Tag der älteren Generation: Specials (Halbe Portionen, Rabatte...)
  • Tag des Deutschen Bieres: Große Bierauswahl anbieten
  • Walpurgisnacht: großes Feuer mit Musik und Marshmellow-Grillen
  • Muttertag: Glas Prosecco für alle Muttis
  • Weltmilchtag: Milchshakes, Milch für Kids kostenlos, ...
  • Tag des Meeres: Fischwoche
  • Schweizer Nationalfeiertag: Raclett, Fondue
  • Jamaica Nationalfeiertag: Creolische Speisen, Reggeamusik
  • Brasilien Nationalfeiertag: Samba-Rhythmen, Samba-Tanzgruppe, Caipirinha zum Sonderpreis
  • Welt-Vegetariertag: große vegetarische Zusatzkarte
  • Oktoberfest München: Bayerische Spezialitäten
  • Halloween: Kürbisgerichte, Kürbisschnitzen
  • Thanksgiving: amerik. Puteressen mit allem "Drum und Dran"
  • Valentinstag: Special-Dinner, Rosendeko
  • Balearentag: Ballermann-Musik, Spanische Spezialitäten

Das könnte Sie auch interessieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren