Schulungspflichten

Sie sind hier: Startseite | Unternehmensführung | Schulungspflicht in der Gastronomie

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter

Als Unternehmer in der Gastronomie sind Sie zu einer ganzen Reihe von Schulungen verpflichtet. Die meisten müssen sogar jährlich oder auch öfter wiederholt werden. Hier ein Überblick. Zu den meisten Themen finden Sie hier auf www.g-wie-gastro.de die erforderlichen Informationen, Hilfsmittel und meist auch die Schulungsunterlagen und Nachweisprotokolle dazu. Teilweise ist es ganz einfach, sich die notwendigen Kenntnisse anzueignen und diese seinen Mitarbeitern selbst zu vermitteln. Teilweise jedoch sollte man externe Schulungen durchführen bzw. externe Dozenten einladen.

Liste der Themen, zu denen Sie schulen müssen

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Bei den meisten Themen unterstützt Sie auch der Arbeitsmedizinische Dienst der Berufsgenossenschaft ASD*BGN (externer Link) kostenlos (das haben Sie mit Ihren Beiträgen schon mitbezahlt). Wenn Sie ausreichend Mitarbeiter haben, führt dieser sogar die Erstschulungen für Sie im Betrieb durch!

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

  • Unternehmensverkauf: Was müssen Sie beachten?

    Was muss bei der Veräußerung eines Unternehmens in Österreich beachtet werden? Viele Unternehmen sind über Jahre begeistert von der eigenen Firma, oftmals kommen jedoch Situationen ins eigene Leben, die einer Veränderung bedürfen. Das heißt, dass in einigen Fällen ein Verkauf der Firma die bestmögliche Variante ist.

  • #346 Sind Sie Ihr eigener größter Feind?

    Menschen lieben Antihelden. Irgendwie gehört das Gut gegen Böse Konzept zu den meisten guten Geschichte - sei es in Büchern, in Filmen oder auch im richtigen Leben … und natürlich in der Gastronomie: sei es Küche gegen Service, sei es Frühdienst gegen Spätdienst oder auch ihr Restaurant gegen die Konkurrenz gegenüber.

  • Fotoboxen: Individuellen Service für die Gäste

    Ein Gast, der sich wohlfühlt, kommt gerne wieder. Deswegen besteht eine Hauptaufgabe von Gastronomiebetrieben darin, ihren Gästen einen außergewöhnlichen und tollen Aufenthalt zu ermöglichen.

  • #324 Schon mal über Buffet nachgedacht?

    Buffets sind bei vielen Gästen durchaus beliebt. Bereits seit dem 16. Jahrhundert ist diese Art der Speisenpräsentation aus Frankreich bekannt. Die Gäste bedienen sich dabei selbst an einer Auswahl an Speisen. Nur ist ein Buffet etwas für Ihre Gastronomie, Ihren Standort, Ihr Konzept und Ihre Gäste-Zielgruppe?

  • #320 Dienstpläne schreiben für Profis

    Das Schreiben der wöchentlichen Dienstpläne ist immer wieder eine Herausforderung. Es gibt dabei sehr viele Dinge zu beachten. Nicht zuletzt möchte man schließlich auch seine Mitarbeiter nicht frus...

  • #314 Gute Vorsätze für 2020

    In ein paar Tagen ist das alte Jahr zu Ende ... bis dahin wird es sicher für alle Gastronomen nochmal eine sehr stressige Zeit. Weihnachten und Silvester sind traditionell die umsatzstärkten Tage des Jahres. Aber wie sieht es danach aus? Haben Sie schon Gelegenheit gehabt, über ein paar Gute Vorsätze für das kommende Jahr nachzudenken? Wenn nein, finden Sie nachfolgend vielleicht ein bisschen Inspiration...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren