Raus mit euch

Sie sind hier: Startseite | Unternehmensführung | Gastraum | Raus mit Euch - Wie Sie mit dem Outdoor-Bereich Gäste begeistern

Wie Sie mit dem Outdoor-Bereich Gäste begeistern

Im Sommer zieht es alle Welt nach draußen. Schon im Frühjahr, wenn die ersten Sonnenstrahlen durch die graue Wolkendecke brechen, werden die Stühle und Bänke vor Cafés, Eisdielen und Kneipen besetzt. Benötigen die Gäste zunächst noch eine kuschelige Decke, werden die Innenräume von Restaurants und Gaststätten mit steigenden Temperaturen leerer und leerer.

Den Bereich vor Ihrem Lokal zu vernachlässigen, ist eine denkbar schlechte Idee. Denn die Gelegenheit, Essen und Trinken im Freien zu genießen, lassen sich besonders die Deutschen nur ungern entgehen. In einen gemütlichen Außenbereich zu investieren, wird sich deshalb garantiert auszahlen.

Photo by ELEVATE from Pexels

Stil ist alles

Schicke Bänke, stabile Tische und bequeme Sessel sind die Basis für eine passendes Outdoor-Feeling. Themen wie Meer, Sonne und Strand sind besonders häufig zu finden. Dabei ist der Nordseeküsten-Look ebenso beliebt, wie der italienisch-mediterrane. Wichtig ist, dass Sie sich für einen bestimmten Stil entscheiden und diesen konsequent umsetzen. So erhalten Sie ein stimmiges Gesamtbild und können Ihre Gäste mit auf die Reise zu fernen Orten nehmen.

Lage, Lage, Lage

Des Maklers beliebtester Satz hat auch für Ihren Außenbereich seine Berechtigung. Wer die Wahl zwischen einem gemütlichen Innenhof und einer vielbefahrenden Straße hat, wird sich nur in den seltensten Fällen für Letzteres entscheiden. Mit einem geschickt eingesetzten Zaun oder einer Hecke lassen sich auch zentral gelegene Bereiche mit einem kleinen Stück Natur versehen. Alternativ setzen Sie voll auf den urbanen Stil und arbeiten mit Beton, Stein und Metall.

Spiel mit den Elementen

Wenn Sie die Chance haben, bauen sie Wasser in Ihren Außenbereich ein. Ein kleiner Springbrunnen reicht oft schon, um eine entspannte Atmosphäre zu schaffen. Zudem trägt er spürbar zur Abkühlung bei. Bei größeren Außenanlagen ist auch ein Bachlauf, ein Teich oder sogar ein See eine tolle Ergänzung.

Doch nicht nur mit Wasser, auch mit Feuer können Sie beeindruckende Effekte erziehen. Fackeln, Öllampen oder Flammschalen schaffen ein malerisches Ambiente. Romantik und Lagerfeueratmosphäre verwandeln Ihren Außenbereich einen nahezu magischen Ort.

Outsider

Spannend wird es, wenn Sie nicht nur Ihre Gäste, sondern auch die Essenszubereitung nach draußen verlegen. Am einfachsten ist das mit einem > leckeren Grillbuffet (externer Link). Fleisch direkt vom Rost ist immer ein Highlight. Beeindruckender wird es nur, wenn Ihre Köche ein wenig Showtalent besitzen: Blitzschnelles Schnippeln, spektakuläres Flambieren und elegantes Anrichten begeistert alle Zuschauer und macht das Essen gleich noch einmal so schmackhaft.

Photo by Skitterphoto from Pexels

Ausstattung vom Profi

Für die Umsetzung der meisten Ideen reicht ein Besuch im Baumarkt Ihres Vertrauens. Von Steinen über Pflanzen bis zu Möglichkeiten, Wasser passend in Szene zu setzen, finden Sie hier alles, was Sie benötigen. Für die passende Ausstattung mit Tischen, Bänken und Stühlen ist ein professioneller Ansprechpartner aber die bessere Wahl.

Ein > Spezialist für Outdoormöbel und -küchen (externer Link) im Gastronomie-Bereich ist das Unternehmen Wittekind aus Ostwestfalen. Setzen die meisten Hersteller mehr auf Funktionalität und Wetterbeständigkeit, denn auf Stil, schafft es Wittekind, diese elegant miteinander zu verbinden. Die rustikalen Möbel aus abgewittertem Holz sind auf die Anforderungen der Außengastronomie abgestimmt. Ihr spröder Charme überzeugt besonders Fans von Nordseeambiente, bietet aber dank der schlichten Eleganz auch darüber hinaus zahlreiche Einsatzmöglichkeiten.

Draußen wie zuhause fühlen

Für einen gemütlichen Außenbereich braucht es nicht viel. Einige wenige clevere Einfälle und eine solide Ausstattung reichen bereits, damit Ihre Gäste sich wohlfühlen. Wenn Sie begeistern wollen, müssen Sie allerdings etwas mehr bieten. Entwickeln Sie Ihren eignen Stil. Lassen Sie sich zu eigenen Ideen inspirieren, um Ihren Stil zu finden. Versetzen Sie Ihre Gäste in Staunen und schaffen Sie ein unvergleichliches Erlebnis.

Sie sind hier: Startseite | Unternehmensführung | Gastraum | Raus mit Euch - Wie Sie mit dem Outdoor-Bereich Gäste begeistern

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren