Tipps der Woche für Gastronomen

Sie sind hier: Startseite | mehr... | Ideenpool für Gastronomen | Tipps der Woche (Archiv)

Immer montags ein neuer Tipp für Sie

Tipps.Anregungen.Ideen.Inspiration

Jede Woche finden Sie einen neuen Tipp der Woche hier auf www.g-wie-gastro.de. Neben den vielen anderen Themen und Informationen werden Sie diese Tipps hoffentlich gut und hilfreich in Ihrer täglichen Arbeit in Ihrem/r Restaurant, Café, Cateringbetrieb, Eisgeschäft, Gourmet-Tempel, Pommesbude, Bar, Gaststätte, Imbiss oder Foodtruck finden.

Ich lege Ihnen diese Gastronomie Tipps wirklich an Herz. Wenn Sie meine Website erst neu entdeckt haben, sollten Sie sich auch die älteren Tipps anschauen - immerhin gibt es g-wie-gastro bereits seit 2013 und fast jede Woche kommt ein neuer Tipp hinzu. Wenn Ihnen eine Idee besonders gut gefällt, empfehlen Sie diesen doch ganz einfach über Facebook und Co. einem Kollegen. Danke. In den > Dossiers finden Sie Tipps und Artikel zu einem bestimmten Themenkreis übersichtlich zusammengefasst.

Die Tipps der Woche für Gastronomen

  • #302 Ein neues Hausgetränk vermarkten

    Sie haben einen neuen Drink "erfunden" oder einfach für sich entdeckt? Nun gilt es, diesen auch zu vermarkten und Ihren Gästen bekannt zu machen. Lassen Sie sich immer mal wieder etwas neues einfallen.

  • #301 10x Ihren Mitarbeitern was Gutes tun

    Sie verlangen Ihren Mitarbeitern immer Höchstleistungen ab und erwarten stets vollen Arbeitseinsatz. Aber lassen Sie diese auch wissen, dass sie Ihnen am Herzen liegen? Zeigen Sie Ihren Mitarbeiter...

  • #300 10x Software/Apps für besseres Arbeiten

    Mithilfe dieser 10 Apps bzw. Software arbeiten Sie garantiert besser, schneller und effektiver. Besonders für die Gastronomie ausgesucht und zusammengestellt. Zeit sparen, mehr Gäste gewinnen, besser kommunizieren und vieles mehr.

  • #299 Fünf Social Media Fehler

    Keine Frage ... Social Media sind heutzutage die wichtigsten Marketingkanäle für Restaurants. Wenn Sie diese richtig nutzen, wird Ihr Restaurant in neue Höhen aufsteigen.

  • #298 Gäste aufs Essen einladen ... ja oder nein?

    Muss man gleich das Essen übernehmen? Eine nicht ganz so leicht zu beantwortende Frage - immerhin sind alle Gäste anders ... manche reagieren gelassen, andere gehen schon bei einer Kleinigkeit hoch wie eine Bombe.

  • #297 Erfolgreich mit einem Foodtruck

    Erfolgreich mit einem Foodtruck als Gastronom starten. In Amerika und vielen anderen Ländern gibt es sie schon viele Jahre - die Foodtruck. Bei uns ist es immer noch eher etwas Ungewöhnliches - auch wenn sich der Trend unaufhaltsam immer weiter entwickelt. Manche haben jedoch jetzt bereits Kultstatus erreicht. Wenn auch Sie darüber nachdenken, ein Foodtruck-Business zu starten erhalten Sie hier viele nützliche Informationen.

  • #296 Spielerisch mehr verkaufen

    Mit einem Schlag können Sie die Mitarbeiterzufriedenheit fördern, die Fluktuation reduzieren und so ganz nebenbei mehr Umsatz machen. Hört sich doch traumhaft an, oder? All dies erreichen Sie durch einen spielerischen Ansatz bei der Verkaufsförderung.

  • #295 Ihre Speisekarte als Marketinginstrument

    Sie können natürlich auf vielen Wegen Marketing und Werbung für Ihre Gastronomie betreiben - von Social Media, über Drucksachen (wie z.B. Flyer), In-house-Werbung (wie z.B. Streichhölzer) bis hin z...

  • #294 Mitarbeiter entlassen ist kein einfacher Job

    Es ist niemals einfach, jemanden zu entlassen. Aber mit der Zeit entwickelt man Mittel und Wege, um das ganze schnell und dennoch mit dem nötigen Mitgefühl für die Situation des Betroffenen durchzuziehen.

  • #293 Zeitlich begrenzte Angebote & Aktionen

    Der besondere Charme eines nur für einen bestimmten (kurzen) Zeitraum gültigen Angebotes liegt in der Exklusivität. Nur wenn man schnell darauf reagiert, kommt man in den Genuss der entsprechenden Vorteile

  • #292 Schneller Service oder guter Service?

    Wenn Gäste zum Essen aus gehen erwarten sie, dass sie genau das bekommen, was sie bestellt haben. Ausserdem erwarten sie einen bestmöglichen Service und das auch noch schnell und effektiv. Aber was ist wichtiger ... Schnelligkeit oder Qualität?

  • #291 Vertrauen ist gut ... Kontrolle ist besser

    Leider müssen wir uns auch darauf einstellen, dass es einige Mitarbeiter gibt, die nicht ehrlich sind und uns beklauen ... und das auf sehr unterschiedliche Art und Weise.

  • #290 Machen Sie Ihr Restaurant hundefreundlich

    Wenn nicht besondere Gründe dagegensprechen, sollten Sie überlegen, Hunde in Ihrer Gastronomie willkommen zu heißen ... und hier sage ich Ihnen warum.

  • #289 Saisonbetriebe auf Kurs halten

    Einen Saisonbetrieb zu führen bedeutet eine besondere Herausforderung. In der Hochsaison kommt man mit der Arbeit kaum hinterher ... in der Nebensaison kann man zwar einerseits entspannen und sich mal um die Familie kümmern, andererseits fällt es oft schwer, die Pacht und die Löhne aufzubringen.

  • #288 Gäste überraschen und begeistern

    Wenn Sie Ihre Gäste also begeistern wollen (nicht nur auf technischer Ebene) schauen Sie sich die nachfolgenden Tipps an.

  • #287 Eine gute Nachwuchs(führungs)kraft erkennen

    Ihr Restaurantleiter hat gekündigt. Nun überlegen Sie, ob Sie nicht einen Ihrer Leute in die neue Position befördern können oder ob es mehr Sinn macht, jemand von außen zu holen.

  • #286 Was hält Sie nachts wach?

    Quälende Fragen halten einen Gastronom vom Schlafen ab wie "Warum kommen seit letzter Woche weniger Gäste?" oder "Habe ich genug Rinderfilet für diese Woche bestellt?" oder "Soll ich Sven endgültig entlassen oder gebe ich ihm eine dritte Chance?"

  • #285 Google-Analytics - eine Einführung

    Wenn Sie eine Website haben sollten Sie sich unbedingt auch mit > Google Analytics (externer Link) beschäftigen. Ein kostenloses und sehr leistungsstarkes Tool aus der Google Familie, um das Verhalten Ihrer Webseiten-Besucher zu analysieren.

  • #284 Die häufigsten Beschwerden in Social Media

    In den letzten Jahren erleben wir, dass sich immer mehr Menschen auf den Social Media Kanälen - allen voran natürlich Facebook - beschweren und/oder Ihren Frust ablassen.

  • #283 Ihr Team als Markenbotschafter

    Um in der Gastronomie nicht nur zu überleben, sondern ein gutes und gesundes Geschäft zu führen, müssen Sie hevorstechen - und zwar nicht nur gegenüber den Gästen, sondern auch gegenüber Ihren Mitarbeitern.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren