#24 Vier Wege den Gewinn zu steigern

4 Wege den Gewinn zu steigern

Welche Möglichkeiten hat man in der Gastronomie, um seinen Umsatz zu steigern? Um es kurz zu machen: Man hat genau 4, an denen man stets gleichzeitig arbeiten muss. Wenn Sie immer alle 4 Faktoren im Auge haben und an deren Steigerung arbeiten, steht dem 'mehr verdienen' in Ihrem Haus nichts mehr im Wege.

1. Anzahl der Gäste
Die gegenseitige Abhängigkeit zwischen mehr Gästen und mehr Umsatz ist sicher der eindeutigste Faktor. Dieser Faktor bildet auch die Basis für die 3 weiteren. Schauen Sie sich den Bereich Marketing hier auf der Website einmal genauer an. Hier finden Sie viele Ideen zur Steigerung der Gästezahlen.

2. Besuchsfrequenz
Um die Gäste davon zu überzeugen häufig zu Ihnen zu kommen, müssen Sie sich immer etwas einfallen lassen. Im besten Falle liefern Sie eine stets gleichbleibende Qualität - das wäre schon einmal ein sehr guter Anfang. Ansonsten planen Sie Aktionen, überraschen Sie Ihre Gäste immer wieder und leiten Sie verkaufsfördernde Maßnahmen ein.

3. Durchschnittsbon
Den Durchschnittsbon zu erhöhen, ist nicht ganz so einfach. Dies muss gut überlegt und professionell angegangen werden - sei es durch gute Verkaufsgespräche Ihres Serviceteams, sei es durch die Erhöhung der Preise, sei es durch den Verkauf von Zusatzartikeln. Aber Vorsicht: Strapazieren Sie diesen Faktor nicht zu sehr - das könnte nach hinten losgehen.

4. Gasttreue
Pampern Sie Ihre Gäste. Machen Sie sie zu begeisterten langfristigen Stammgästen. Je länger Ihnen ein Gast treu ist, desto öfter und länger wird es zu Ihnen kommen und sicher immer mal wieder neue Gäste mitbringen und anderen überschwänglich von ihnen erzählen. Eine bessere Werbung können Sie gar nicht haben. Pflegen Sie also Ihre Gäste gut und bauen Sie ein gute Beziehung zu ihnen auf.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren