Gastronomisches Wissen allgemein

Sie sind hier: Startseite | Glossar | Gastro-Wissen allgemein

Die Bereiche unseres kleinen Fachwörterbuchs

Wissen ist Macht :-)

In diesem Abschnitt finden Sie Artikel zu vielen interessante Wissensthemen aus dem Bereich der Gastronomie - von Geschmack bis Fleischgarstufen, von Vitaminen bis Besteck. Stöbern Sie doch einfach mal ein bisschen umher - die Artikel sind natürlich alphabetisch sortiert ...

  • Allergien/Essverhalten/Besonderheiten

    Hier sind Artikel aus verschiedenen Bereichen der Website thematisch zusammengefasst worden ...

  • Besteck - Standard- und Spezialbesteck

    Welche Besteckarten gibt es? Wie heißen die Teile von Messer und Gabel im Detail? Dieser Artikel gibt einen kleinen Einblick in die Besteckkunde...

  • Bier: Zutaten, Herstellung, Bierpflege

    Laut dem Deutschen Reinheitsgebotes von 1516 darf Bier ausschließlich aus Gerste, Hopfen und Wasser hergestellt werden. Entsprechend neuerer europäischer Regelungen darf in Deutschland aber zumindest ausländsiches Bier, welches nicht dem Reinheitsgebot entspricht, verkauft werden. ...

  • Cook and Chill / .. and Serve / .. and Hold

    Nach dem Zubereiten der Speisen werden diese dann schnell innerhalb von max. 90 MInuten auf unter 3°C abgekühlt. Wenn man die Speisen benötigt, werden sie regeneriert. Neben den hygienischen Aspekten (HACCP) hat das Cook and Chill einen weiteren enormen Vorteil...

  • Eindecken eines Tisches/einer Tafel

    Das korrekte, saubere und passende Eindecken gehört zum Wissen eines Gastronomen unbedingt dazu. Auch wenn man vielleicht keine üppig eingedeckten Tische in seinem Gastraum hat oder keine großen Hochzeitsbanketts abhält, sollte man doch die Grundlagen des Eindeckens eines Tisches kennen. Nachfolgend sehen Sie eine Grafik zur richtigen Positionierung aller Gegenstände (Besteck, Teller, Platzteller, Gläser) auf einem Tisch, ...

  • Ernährungslehre: Enzyme

    Enzyme ermöglichen und steuern biochemische Reaktionen. Sie haben bedeutende Funktionen im Stoffwechsel von allen Organismen (also auch bei uns Menschen). Aber auch außerhalb können sie Reaktionen bewirken, wie bei Medikamenten für Verdauungsprobleme...

  • Ernährungslehre: Mineralstoffe

    Ebenso wie Vitamine, sind Mineralstoffe essentielle (lebenswichtige) Nahrungsbestandteile. Der Körper kann diese nicht selbst herstellen; daher müssen sie über die Nahrung zugeführt werden. Es sind meist anorganische Stoffe...

  • Ernährungslehre: Vitamine

    Vitamine sind essentielle Bestandteile unserer Nahrung - sie müssen dem Körper täglich in ausreichender Menge zugeführt werden. Sie werden für lebensnotwendige Funktionen benötigt. Eine gewisse Besonderheit stellt Vitamin D...

  • Erscheinungsbild des Servicepersonals

    Ein sauberes und gepflegtes Erscheinungsbild und ebensolche Kleidung sollten für das Servicepersonal selbstverständlich sein. Es geht um die Kleidung, die Haare, das Make-up, Schmuck, Hände und einiges mehr ...

  • Fisch: Einteilung

    Es gibt unzählige Fischarten (auch wenn nur ein Teil davon als Speisefische dient). Um diese besser einteilen zu können, gibt es sehr unterschiedliche Kriterien der Unterscheidung. Nachfolgend die wichtigsten Kriterien aus Küchensicht...

  • Fisch: Frische, Einkauf, Vitamine & Co.

    Nachhaltigkeit gewinnt (zum Glück) immer mehr an Bedeutung. Jeder kann seinen Beitrag dazu leisten. Sie als Gastronom haben z.B. die Möglichkeit bei Ihrem Fischhändler ausschließlich Fisch, welcher MSC zertifiziert ist, zu kaufen. MSC zertifizierter Fischfang ist nachhaltig,...

  • Fleisch: Garstufen

    Die Einstellung zu den Garstufen hat sich im Laufe der Zeit verändert. Früher war es eher üblich, dass ein schönes Filet durchgebraten bestellt wurde. Noch früher war es wegen der fehlenden Kühlmöglichkeiten auch angezeigt,...

  • Fleisch: Übersicht, Einteilung, Verwendung

    Fleisch ist ein wichtiger Nahrungsbestandteil. Es ist reich an Proteinen, wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Wenn wir von Fleisch sprechen, meinen wir meist das Schlachtfleisch (also die Skelettmuskulatur) von Rind, Kalb, Schwein, Hammel, Schaf und Lamm...

  • Fleisch: Woran erkennt man eine gute Qualität?

    Fleisch ist nicht gleich Fleisch...und Fleischqualität nicht gleich Fleischqualität. Im besten Falle sollte man sich auf seinen Lieferanten verlassen können. Wie wir jedoch alle wissen, ist Vertrauen gut, aber Kontrolle besser. Man sollte auch darüber nachdenken,...

  • Gäste: Beschwerden

    Begreifen Sie Beschwerden als Chance! Der richtige Umgang mit einer Beschwerde kann eine unangenehme Situation schnell wieder gerade rücken. Gäste, die sich verstanden und Ernst genommen fühlen, sehen über kleinere Unzulänglichkeiten gerne einmal hinweg. Am Ende geht es nicht mehr um den ursprünglichen Grund der Beschwerde, sondern wie Sie damit umgegangen sind...

  • Gäste: Umgang mit verschiedenen Typen

    Es gibt die unterschiedlichsten Typen an Menschen. Eine gute Servicekraft erkennt, mit wem sie es zu tun hat und verhält sich entsprechend. Das fördert enorm die Gästezufriedenheit und sicher auch das Trinkgeld :) Nachfolgend erhalten Sie einige Tipps zum Umgang mit verschiedenen Typen...

  • Gäste: Verkaufsgespräch

    Der Verkauf im Restaurant ist ein wichtiges Mittel zur Steigerung des Umsatzes und natürlich auch im besten Falle ein Mittel zur Zufriedenstellung Ihrer Gäste. Zu einem guten Verkaufsgespräch zählen Argumente genauso wie Körpersprache, Sympathie, Stimmlage, Überzeugungskraft, etc. ...

  • Geflügel: Definition & Einteilung

    Als Geflügel bezeichnet man alle Vogelarten die für den menschlichen Verzehr gedacht sind und die meist als Nutztiere gehalten werden. Es zählt aber durchaus auch Federwild dazu...

1 2 3 »

Das könnte Sie auch interessieren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren