09 September

Sie sind hier: Startseite | Unternehmensführung | Management | Jahresplanung in der Gastronomie - September

Hollunder - lecker und gesund

Über den September

+ Der September hat 30 Tage und hieß in Deutschland früher auch manchmal Herbstmond, Holzmonat oder Scheiding. Am 22. oder 23. September ist die sogenannte Tagundnachtgleiche. An diesen Tagen steht die Sonne in der Äquatorebene der Erde und geht an diesem Tag genau im Osten auf und genau im Westen unter. Astronomisch gesehen beginnt nun der Herbst.

Im römischen Kalender war der September ursprünglich der siebte Monat (lat. septem = sieben). 153 v. Chr. wurde der Jahresbeginn jedoch um zwei Monate vorverlegt, sodass die Beziehung zwischen Name und Monatszählung verloren ging. Dies wird manchmal bei der Übertragung früher verwendeter lateinischer Datumsangaben („9ber“ und „7ber“) übersehen. [aus: Wikipedia: September]

Feiertage und Ferien

+ Der September hat genau wie der Juli und August keine festen Feiertage in Deutschland. Aber es gibt natürlich andere Tage, die Sie für Aktionen und besondere Veranstaltungen nutzen können:

+ 1. Samstag: Tag des Kaffees
Machen Sie Aktionen rund um des Deutschen beliebtesten Heißgetränks. Bieten Sie Specials an, machen Sie Kaffee-und-Kuchen-Pakete zum Sonderpreis, bitten Sie Ihren Kaffeekieferanten um Dekorationsgegenstände (Kaffeesäcke, Bohnen, alte Maschinen) oder bieten Sie interessante Vorträge zum Thema Kaffee an.

+ 2. Sonntag: Tag des offenen Denkmals
Liegt Ihre Gastronomie in der Nähe eines bedeutenden Denkmals können Sie an diesem Tag mit erhöhtem Aufkommen rechnen. Wenn Sie üblicherweise sonntags geschlossen haben, sollten Sie einmal überlegen an diesem Tag zu öffnen.

+ Letzter Freitag: Tag des Deutschen Butterbrotes
Bieten Sie leckere und gesunde klassische Butterbrote an mit den unteschiedlichsten kreativen Belägen

+ 05.09.: UNO Internationaler Tag der Wohltätigkeit
Dieser Tag eignet sich bestes, um Spendenaktionen auszurufen. Werben Sie damit, dass Sie von allen Umsätzen an diesem Tag (oder in der gesamten Woche) einen gewissen Prozentsatz spenden werden und fordern Sie Ihre Gäste auf, ebenfalls einen Beitrag zu leisten.

+ 22.9.: UNO Welttag des Meeres
Der perfekte Tag für Aktionskarten mit Fischen und Meeresfrüchten. Dekorieren Sie zudem mit Fischernetzen, Angeln, mediterranen Asseccoires, etc. und schaffen Sie eine besondere Meeres-Atmosphäre.

+ 29.09. WHO- Weltherztag
Ein Tag, der sich eignet, um besonders gesunde Speisen anzubieten - also chlosterinarme, frische Kost mit viel Obst und Gemüse. Wassermelone und Fisch sind z.B. wahre Wunderwaffen.

Kulinarisches im September

In meinem -> Saisonkalender finden Sie viele Gemüsesorten, Pilze, Wild, Fleisch, Fisch, Kräuter, Obst und Nüsse die gerade Saison haben und frisch auf dem Markt zu finden sind. Machen Sie daraus eine Saisonkarte, einen kulinarischen Kalender oder marktfrische Tagesangebote.

Der September zeichnet sich ganz besonders durch die folgenden Lebensmittel aus:
+ Quitten
+ Schwarzwurzeln
+ Wirsing
+ Holunder
+ Steckrüben

Zukünftige Aktionen im Blick haben

Planen Sie mindestens stets zwei Monate im Voraus, um einen optimalen und reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Insbesondere die Werbung für Ihre Aktionen muss rechtzeitig beginnen.

Oktober:
1.10. Weltvegetariertag
25.10. Weltnudeltag
26.10. Österreichischer Nationalfeiertag
31.10. Halloween !!! (-> mehr zu Halloween)

November:
01.11. Weltvegantag
11.11. Martinsgansessen und Beginn des Karnevals
17.11. Weltstudententag
20.11. UNICEF - Weltkindertag
4. Donnerstag: Thanksgiving

Übrigens:
Checken Sie auch immer den Veranstaltungskalender Ihrer Stadt. Hier finden Sie alle wichtigen Daten über Stadt- oder Stadtteilfeste, kulturelle Highlights, Konzerte, Sommer- oder Weihnachtsmärkte und vieles mehr. Planen Sie auch hier langfristig. Vielleicht können Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung aufspringen. Findet z.B. ein italienischer Open-air Opernabend in Ihrer Stadt statt, dann bieten Sie Italienisches Essen vor dem Konzert an oder oder oder .. seien Sie kreativ.


Allgemeine Hilfen für die Planung und Vorbereitung von Aktionen und besonderen Tagen:
-> Dossier: Besondere Tage
-> Aktionskalender
-> Aktionen richtig vorbereiten und planen
-> 11 Tipps zur Vermarktung Ihrer Aktion
-> Aktionen auswerten (Nachkontrolle)

Artikelempfehlungen

Artikelempfehlung des Monats:
-> Die Haftung des Geschäftsführers

Marketingtipp des Monats:
-> Zusammenarbeit statt Konkurrenz (Kooperation mit Mitbewerbern)

Steuer- bzw. Rechtstipp des Monats:
-> Werbefilme mit Arbeitnehmern

Außenbereich (Garten)

Sollten Sie über eine Außengastronomie (Garten, Biergarten, Terrasse) verfügen, so sind sicher Tipps rund um den Garten für Sie auch von Interesse. Bitte rufen Sie für die jeweils aktuellen Monatstipps diesen externen Link auf: www.gartenmonat.de

Neu auf der Website