#74 Betriebshaftpflichtversicherung

Sie sind hier: Startseite | mehr... | Ideenpool | Tipps der Woche (Archiv) | Tipp der Woche

Betriebshaftpflicht ist sehr wichtig!

Betriebshaftpflichtversicherung Gastronomie

Man kann durchaus sagen, dass die Betriebshaftpflichtversicherung die wichtigste aller Versicherungen ist. Sollten Sie versäumen, eine solche Veriicherung abzuschließen, kann Sie das sehr teuer zu stehen kommen.

Sie deckt alle Schäden ab, die Sie bzw. Ihre Erfüllingsgehilfen" (also Ihre Mitarbeiter) einem Gast "antun". Solche Schäden können schnell in die Tausende Euro gehen. Im einfachsten Fall verschütten Sie ein Glas Wein auf das Seidenkleid eines Gastes. Für die Reinigungskosten bzw. die Kosten für eine Ersatzbeschaffung wären Sie dann verantwortlich. In einem schwerwiegenderen Fall rutscht ein Gast auf der Außentreppe aus (weil Sie vielleicht nicht ordentlich Schnee geräumt haben) und bricht sich beide Arme. Die Kosten der medizinischen Versorgung, Arbeitsausfall und Schadenersatz können Ihren Betrieb ruinieren. Lassen Sie das keinesfalls zu! Die jährlichen Beiträge für eine Betriebshaftpflicht richten sich üblicherweise nach der Anzahl Ihrer Mitarbeiter und sind insgesamt sehr überschaubar.

Hier noch ein Tipp: Sie sollten eine Betriebshaftpflichtversicherung nur über ein Jahr oder maximal für 3 Jahre abschließen. Danach können Sie sich neu umschauen und sich Angebote anderer Versicherungen einholen. Binden Sie sich nie zu lange fest an einen Anbieter.

Mehr zum Thema Versicherungen finden Sie im Abschnitt: Abteilungen | Verwaltung | Versicherungen