#208 Planen Sie Silvester jetzt!

Sie sind hier: Startseite | Ideenpool | Gastronomie Tipp der Woche | Silvester rechtzeitig planen in der Gastronomie

Die Sommerferien sind vorbei und das nächste größere Event in diesem Jahr ist Weihnachten und Silvester. (Zum Thema -> Weihnachten gibt es eine ausführliche Artikelserie). Auch wenn man bei dem schönen Wetter gar nicht daran denken mag ... aber je früher man alles plant, desto besser wird es laufen und Sie werden DIE Party des Jahres schmeißen.

Hier einige Tipps für eine erfolgreiche Planung:

+ Beginnen Sie mit Ihrer Planung noch heute
Die meisten Menschen planen Ihr Silvester sehr rechtzeitig und möchten gerne genau wissen, was sie erwartet. Es gibt ihnen Sicherheit, wenn Sie die Karten für Silvester schon früh in ihren Händen halten können.

Eine frühzeitige Planung ist aber auch wichtig, um die besten DJs oder andere Künstler zu bekommen. Die besten sind naturgemäß am ehesten ausgebucht. Sollten Sie Aushilfspersonal für den Abend benötigen, sollten Sie sich auch um diese jetzt schon kümmern. Die besten Servicekräfte können sich ihren Job an dem Abend aussuchen und Sie sollten früh anfragen und ein großzügiges Angebot machen.

+ Bewerben Sie Ihre Party
Stellen Sie sicher, dass alle von Ihrer tollen Silvesterparty wissen. Machen Sie überall Werbung dafür - auf Ihrer Website, auf Facebook, auf Plakaten in Ihrer Gastronomie. Je nach Größe Ihres Events sollten Sie zudem über Radio-Werbung, Flyer oder Zeitungsanzeigen nachdenken. Zeigen Sie allen, was Ihr Event so besonders macht. Updaten Sie Ihr Facebook mit Geschichten über die Planung.

+ Machen Sie es zu etwas Besonderem
Silvester ist nur einmal im Jahr und die meisten Menschen haben große Erwartungen an eine Silvesterveranstaltung. Für sie ist es der feierliche Abschluss eines entweder tollen und bescheidenen Jahres. Es hat große Symbolkraft. Sorgen Sie also für das gewisse Etwas. Planen Sie Highlights ein. Planen Sie mit Liebe und Detailreichtum.

Ideen für das "gewisse Extra"

  • Tolle Dekoration mit goldenen Luftballons
  • Bitten Sie Ihre Gäste, etwas zum Krachmachen von zu Hause mitzubringen für das besondere 0:00 Uhr zu feiern
  • Verteilen Sie Einwegkameras ... entwickeln Sie die Bilder später ganz traditionell und bieten Sie allen Gästen einen Abzug an
  • Machen Sie eine Fotowand mit lustigen Accessoires wie Pappnasen, Sprüchen auf Papphaltern, etc.
  • Inkludieren Sie einen (nach) Mitternachtssnack (alle werden gegen 1 Uhr wieder Hunger bekommen)
  • Verteilen Sie Marzipan-Glücksschweine mit einem Cent im Maul
  • Bieten Sie eine Wahrsagerin an
  • In einer ruhigen Ecke könnten Sie Zinngießen machen
  • Legen Sie Partyequipment aus wie Knallerbsen, Indoor-Feuerwerk, Hupen, Luftschlangen ...
  • Das Glas Sekt um Mitternacht sollte im Preis enthalten sein. Bieten Sie Special für Champagner-Optionen
  • Bieten Sie für den Neujahrs-Tag einen Katerbrunch an (und verkaufen Sie die Karten auch im Paket)
  • Machen Sie eine Verlosung (oder Spendenaktion)

+ Denken Sie an ausreichend Personal
Wie bereits zuvor erwähnt ... sicher werden Sie Zusatzkräfte brauchen. Kümmern Sie sich rechtzeitig darum. Die besten warten nicht darauf, bis Sie sich endlich aufraffen ... Bereiten Sie Ihre Leute gut auf den Abend vor. Machen Sie eine Woche vor dem Event ein Meeting und bringen alle auf den aktuellen Stand. Sagen Sie allen, was Sie von dem Abend erwarten und welche Aufgaben jeder einzelne hat.

Eventuell brauchen Sie für den Abend bersondere Accessoires für Ihre Mitarbeiter wie z.B. goldene Zylinder, goldene Kravatten, besondere Uniformen, etc. Kümmern Sie sich auch darum rechtzeitig.

+ Planen Sie die Details
Stellen Sie einen klaren Zeitplan für den Abend auf. Wann kommt der DJ und baut auf? Wann muss die Küche mit den Vorbereitungen anfangen? Wann kommen die ersten Gäste? Wann servieren Sie den ersten Gang? Wann bereiten Sie die Gläser für den Mitternachtssekt vor? etc etc. Es gibt unendlich viele Details zu klären. Seien Sie gut vorbereitet.

+ Motivieren Sie Ihre Gäste nach Mitternacht zu bleiben
Oftmals ist es doch so: Es ist Mitternacht, alle feiern das neue Jahr und gehen dann um 0:30 Uhr nach Hause. Sorgen Sie dafür, dass die Party voll im Gange bleibt und die Gäste bleiben (und fleissig weiter konsumieren). Lassen Sie den DJ Party- oder Tanzmusik spielen, bieten Sie besondere Neujahrs-Getränke (zum Sonderpreis) an, planen Sie kleine Einlagen (Zauberer, Sänger, Lotterie) erst nach Mitternacht ein.

Neu auf der Website