Instagram für die Gastronomie

Was ist Instagram?

Instagram ist ein kostenloser Online-Dienst zum Teilen von Fotos und Videos mit rund 500 Millionen Mitgliedern. Es gehört zu Facebook und so kann man sehr einfach seine Bilder gleichzeitig in beiden Medien veröffentlichen. Im Gegensatz zu anderen Social Media Kanälen, kommt es bei Instagram einzig auf das Foto bzw. Video an. Freunden können diese teilen und kommentieren. Ein idealer Weg für Gastronomen, um tolle Bilder seiner Speisen zu verbreiten. Laut mehrerer Studien ist Instagram eines der beliebtesten Netzwerke - insbesondere bei der jüngeren Zielgruppe unter 29 Jahren.

Unternehmensprofil

Als Gastronomie haben Sie hier die Möglichkeit, ein Unternehmensprofil anzulegen. Auf diese Weise kann man z.B. Werbeanzeigen schalten und auf spezielle Statistiken zurückgreifen. Außerdem können andere Nutzer mit Ihnen in Kontakt treten.

Hier noch ein paar Tipps, wenn Sie sich für eine Unternehmensseite entscheiden:

+ Nutzen Sie das Logo Ihres Restaurants/Cafés/Bar ... als Profilbild, um einen Wiedererkennungswert zu schaffen.
+ Bleiben Sie Ihrer CI (-> Corporate Identity) treu.
+ Richten Sie den Kontakt Button mit Ihrer Telefonnummer und Email ein - so können Ihre Gäste direkt mit Ihnen in Kontakt treten.
+ Mithilfe der Statistiken kann man gut sehen, welche Beiträge den Followern gefallen und kann solche Beiträge vertärkt einsetzen.
+ Versuchen Sie durchaus auch mal, eine Werbung zu schalten. Es ist nicht teuer und Sie erreichen neue Gästekreise.
+ Übrigens: Sie können auch aus Facebook heraus Ihre Werbung bei Instagram schalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren