Pressemitteilungen - Regeln und Tipps

Sie sind hier: Startseite | Marketing | PR | Pressemitteilungen

Button - Federmappe mit Stiften

Pressearbeit ist die kostengünstigste Form der Werbung. Laden Sie die Presse nicht nur zu einer Neueröffnung ein, sondern auch zu vielen anderen Anlässen, wie besonderen Aktionen, Firmenjubiläen oder einfach nur als Dankeschön in der Weihnachtszeit.

Ganz besonders erfolgreich sind Pressemitteilungen die
A. etwas Neues und Aktuelles verkünden
B. etwas Ungewöhnliches bieten und für die Leser des Mediums für Interesse sind
C. technisch und stilistisch in Ordnung sind (siehe nachfolgende Liste)

Einige Regeln für eine Pressemitteilung

  • Immer das Wichtigste zuerst nennen
  • immer in der dritten Person schreiben und nicht "wir", sondern "Die Firma..."
  • Kurze, "knackige" Sätze verwenden
  • Überflüssige Füllwörter vermeiden
  • Aktive Formulierung wählen: "Wir haben..." und nicht "Es wurde..."
  • keine Abkürzungen verwenden
  • keine Wertung abgeben - so neutral wie möglich schreiben
  • Zahlen bis zwölf ausschreiben
  • keine unnötigen Formatierungen vornehmen (Fett- oder Kursivdruck)
  • Alle Namen mit Titel und Vornamen (ggf. Alter) angeben
  • Bei Wiederholung des Namens im Text reicht Herr/Frau xy
  • Einfache Sprache, aber keinen "Slang" und wenige Fachbegriffe verwenden
  • Details so erklären, dass Laien auch fachliches gut verstehen können
  • Eine Überschrift muss nicht sein - wenn ja, dann muss sie sehr aussagekräftig sein
  • Nun noch einige technische Anforderungen:
  • Texte mit mehr Abstand (1,5-fach) schreiben
  • Zeilen nicht zu lang (ca. 70-80 Zeichen)
  • maximal A4 langer Text
  • Rand rechts mindestens 6cm (für Notizen des Redakteurs)
  • klaren Schrifttyp verwenden
  • Datum angeben
  • Kontaktinformationen am Ende nicht vergessen
  • Link zu Fotos und Grafiken anbieten (besser als Papierfotos)
  • Am Ende mehrfach Korrektur lesen!

Am Ende

Nun erstellen Sie nur noch ein persönliches Anschreiben an die anzuschreibenden Medien (Redakteure) und Ihre Pressemitteilung ist fertig.

Viel Erfolg.