Aktion planen und vorbereiten

Sie sind hier: Startseite | Marketing | Aktionen planen | Aktionen planen und vorbereiten

Terminfestlegung

Wenn Sie den Termin für eine Aktion planen, sollten Sie dabei diverse Dinge im Auge behalten:

  • Schulferien in Ihrem Bundesland
  • Veranstaltungen anderer Gastronomen
  • Großveranstaltungen in der Stadt (z.B. Stadtfest, Volksfeste)
  • Feiertage, Brückentage
  • Große Messen oder Austellungen in Ihrer Region

Marketingideen

  • Schreiben Sie die Aktion in Ihren Kulinarischen Kalender
  • Lassen Sie Plakate drucken und hängen diese mindestens 4-6 Wochen vorher aus
  • Ihre Aktions-Speisekarte sollte themengerecht gestaltet sein
  • Denken Sie über ein Rahmenprogramm (z.B. Livemusik) nach
  • Arbeiten Sie mit Partnern zusammen und legen Sie Prospektmaterial/Poster/etc. dort aus
  • Versenden Sie eine entsprechende Pressemitteilung
  • Sie könnten Flyer, Broschüren, Menükarten, etc. drucken lassen
  • Denken Sie darüber nach, Radiowerbung oder Anzeigen zu schalten
  • Denken Sie über themengenaue kleine Geschenke für Ihre Gäste nach

Kostenplanung

  • Legen Sie die Ziele Ihrer Aktion fest
  • Legen Sie ein Budget für die Bewerbung der einzelnen Aktion fest
  • Legen Sie ein Budget für das Rahmenprogramm fest
  • Bestimmen Sie die Ausgaben für Dekoration

Allgemeine Planung

  • Legen Sie ein Ziel fest. Was wollen Sie mit der Aktion ereichen?
  • Legen Sie einen Verantwortlichen für die Aktionsplanung fest