Existenzgründer in die Gastronomie

Sie sind hier: Startseite | Einsteiger & Existenzgründer in der Gastronomie

Neueröffnung...

Sie planen die Eröffnung eines eigenen Restaurants, eines Cafés oder einer Pommesbude, einer Bar oder eines Biergartens mit Beachatmosphäre? Dann finden Sie hier die wichtigsten Informationen, die Ihnen bei der Entscheidungsfindung und den ersten Schritten in die Selbstständigkeit helfen. Die Informationen sollen Ihnen als Neuling, Einsteiger oder Existenzgründer den Weg dahin erleichtern, aber auch kritisch hinterfragen, ob die Gastronomie denn das Richtige für Sie ist.

Themenübersicht Gastronomie-Gründer

Button - Metallspielzeug

Wer nichts wird... Wer nichts wird wird Wirt. Leider gibt es immer noch viele, die so denken. Dabei ist gerade die Gastronomie-Branche so fordernd, so ...

gastromatic lab Sie haben eine tolle Idee für ein neues Gastronomie-Konzept? Sie würden gerne wissen, ob Ihr innovatives Gastro-Konzept auch die Gäste begeistern wird?

Geld und Finanzen

Finanzierung Eines der wohl wichtigsten Säulen auf denen Ihr neues Unternehmen steht. Ist die Finanzierung nicht gegeben und schlüssig, ist alles für die Katz.

Button - Fernglas rechts

Von den Großen... Von den Großen der Branche kann man einiges lernen. Man sollte versuchen, sich deren Grundprinzipien anzueignen...

Recht und Gesetz in Gastronomie und Hotellerie

Konzession Um eine Gaststätte zu eröffnen, braucht man eine entsprechende Genehmigung oder Konzession. Diese wird auf eine bestimmte Person und einen bestimmten Betrieb ausgestellt.

Button - Gründer in der Gastronomie - Allgemeine Informationen

Infos und Tipps Was gibt es noch alles zu bedenken? Was sollte man für eine Neugründung in der Gastronomie alles wissen?

Weitere Artikel aus dem Bereich Gründer

Tipps für die Gründung in der Gastro-Event-Branche Welche Aufgaben sinnvollerweise abgegeben werden und auch welche Alternativen es für externe Partner gibt, soll Thema dieses Beitrags sein.

Moderne Konzepte sind das A und O Es gilt, von vornherein darauf zu achten, dass aus der ersten Idee ein handfestes Konzept entsteht, um möglichen Geldgebern und Partnern die Unternehmung schmackhaft zu machen.

Gastronomieeinrichtungs-Trends 2017 In der Gastronomie kommt es nicht allein auf die Qualität der angebotenen Gerichte an. Auch die Einrichtung der Location spielt eine wichtige Rolle.

Über den Gastro-Gründerpreis

Gastronomiegründer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können sich bis zum 31. Juli 2017 beim Gastro-Gründerpreis unter -> www.gastro-gruenderpreis.de (externer Link) bewerben. Auf die fünf Gewinner wartet ein hilfreiches Newcomer-Komplettpaket im Wert von jeweils über 10.000 Euro, darunter neben einer Startfinanzierung von 5.000 Euro auch ein iPad-Kassensystem von orderbird.

Der Gastro-Gründerpreis prämiert seit 2014 die besten Gründungskonzepte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Gründungsinitiative wird veranstaltet von orderbird, dem führenden iPad-Kassensystem für die Gastronomie. Ermöglicht wird der Gastro-Gründerpreis von den Partnern Concardis, dem erfahrenen Spezialisten für bargeldlose Zahlungen, Mastercard, dem führenden Anbieter für Zahlungsverkehrslösungen, METRO Cash & Carry Deutschland, dem Partner für Profis. Zudem fördern den Gastro-Gründerpreis als Sponsoren Melitta Professional, dem Experten für professionelle Kaffeezubereitung, die ETL ADHOGA, die Steuerberatung für Hoteliers und Gastronomen, die Berlin School of Coffee, die Kaffeetrainer für Profis, die Berlin Food Week, die Plattform für Food-Interessierte und Branchenkenner, das Pop-up-Restaurantkonzept LADEN EIN und VEGA, der Partner für Gastronomiebedarf, sowie Radeberger Pilsner. Als Medienpartner engagieren sich die fizzz und die rolling pin für die Gründerinitiative für Gastronomen.

Ansprechpartnerin für Teilnehmer
Team vom Gastro-Gründerpreis
Gastro-Gründerpreis
E-Mail: teilnahme@gastro-gruenderpreis.de
www.gastro-gruenderpreis.de (externer Link)

Rechtssichere Vorlagen unseres Partners Formblitz

Formblitz Logo

Neu auf der Website

g-wie-gastro.de - DAS Portal der Gastronomie

Auf www.g-wie-gastro.de, dem Gastro-Portal im Netz, finden interessierte Gastronomen und Mitarbeiter aus der Gastronomie umfangreiche Fachinformationen, Artikel, Checklisten, Muster, Vordrucke, News, Ideen, gastronomische Anregungen und vieles mehr zu den folgenden Themen: Service, Gastronomie Fachkunde, Restaurant Kassensystemen, Restaurant Reservierungsystemen, Trinkgeldaufteilung und Trinkgeldsystemen, Lebensmittelkunde, Saison-Kalender für Obst, Gemüse, Kräuter, Wild und Salat, Kulinarischer Kalender, HACCP, Hygiene, Wareneingang, Warenpflege und Warenkontrolle in der Gastronomie, Allergien und wie man damit in der Gastro umgeht, Einkauf von Waren, Bierlieferverträge, Getränkeliefervereinbarung, Saucen, Zusatzstoffe auf der Speisekarte, Wareneinsatz, F&B-Cost, Speisenkalkulation und Getränkekalkulation, Kalkulation, Budget, Controlling in der Gastronomie, Küchen-Inventur, Lagerhaltung, Personalbüro, Auszubildende, Bewerbungen, Einstellung, Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Krankmeldung, Lohn-Optimierung im Gastgewerbe, Stellenbeschreibungen, Zeugnisse, (Arbeitszeugnisse und Beurteilungen) Zeugnisvorlagen, Musterzeugnisse, Arbeitschutz, Mitarbeiter-Benefits, Zielvereinbarungen zur Motivation der Mitarbeiter, Gastro- Mitarbeiterbroschüre, Beschwerdemanagement im Restaurant, Gästefragebogen, Verbesserungsvorschlägen, Schulungspflicht im Gastgewerbe, Marketing in der Gastronomie, Marketingplan, Kinder als Zielgruppe, Pressearbeit, Social Media und seine Bedeutung für das Gastgewerbe, Restaurantportale, Bewertungsportale, Gastro-relevante Gesetze, Preisangabenverordnung, Gastronomisches Fach-Wissen, Tischformen, Bankett, Catering, Fachbegriffe, Speisen, Getränke, Speisekartenkunde, Menükunde, Klassische Garnituren, Tipp der Woche, Downloads und vieles vieles mehr. Schauen Sie regelmäßig rein...Sie werden immer etwas neues und interessantes aus der Praxis finden!