Schnittformen von Gemüse

Sie sind hier: Startseite | Abteilungen | Küche | Fachkunde | Schnittformen

Die klassischen Schnittformen bei Gemüse

In der klassischen Küche unterscheidet man zwischen verschiedenen Schnittformen von z.B. Gemüse. Hier eine Übersicht:

Würfelformen

Brunoise Karotten

Brunoise - sehr feine Würfel (ca. 1mm)
Jardinière - feine Würfel (ca. 5mm)
Macédoine - mittlere Würfel (ca. 1cm)
Gulasch - größere Würfel (ca. 2cm)

Streifen

Schnittform Julienne

Chiffonnade - Streifen ca. 1mm breit
Julienne - Streifen von ca. 2mm Breite
Bâtonnets - breite Streifen ca. 5mm

Diverse Schnittformen

Paysanne - Scheiben 10x10mm
Vichy - runde Scheiben
Gaufrette - waffelig geschnittene Scheiben

Balken schmal - Weiterführende Links und Infos

Schnittformen von Gemüse - bei gemuesekorb.info
Schnittformen für Gemüse mit Zeichnungen
Röstgemüse - bei lebensmittellexikon.de

Sie sind vermutlich durch die Eingabe einer der folgenden Begriffe auf dieser Fachseite von www.g-wie-gastro.de gelandet: kueche, fachkunde küche, gastronomie, gastgewerbe, restaurant, kueche gastro, f&b bereich, kuechenbereich, gastro, fachkunde kueche, gastronomisches wissen, koch wissen, fachausdruecke kueche, fachstufe kueche, handbuch der kochkunst, sachkunde gastro, hard skills gastgewerbe, gastronomisches fachwissen, gemuese schnittform, grundschnittformen gemuese, brunoise, jardiniere, macedoine, julienne, batonnets, chiffonade, paysanne, vichy karotten, gaufrette, schnitttechniken gemuese oder einen ähnlichen Begriff. Ich hoffe, Sie sind fündig geworden. Für Anregungen bin ich jederzeit dankbar und freue mich über Ihr Feedback.